Schwung in den Direktvertrieb

CANCOM übernimmt Deutschlandgeschäft der MISCO Germany

25. Juli 2016

Das Direktvertriebsunternehmen MISCO zählt zu den führenden Versandhändlern für IT- und Telekommunikationsprodukte für gewerbliche Anwender. Nun übernimmt die CANCOM GmbH, eine Tochtergesellschaft der CANCOM SE, das Deutschlandgeschäft des Versandhändlers und bringt neuen Schwung in den Vertrieb. Alle Informationen lesen Sie hier.

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info

Beliebte Marken und Top-Angebote für Unternehmenskunden – MISCO Germany kennt man gerade im B2B-Umfeld für seinen Direktvertrieb von IT- und Telekommunikationsprodukten. In einer Pressemitteilung gab die CANCOM SE nun bekannt, das Deutschlandgeschäft des Versandhändlers zu übernehmen.

Background: Alle Infos zur Übernahme des Deutschlandgeschäfts

Die CANCOM SE hat über ihre Tochtergesellschaft CANCOM GmbH vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörde im Rahmen eines Asset Deals das Deutschlandgeschäft der MISCO Germany Inc. übernommen.


Die vollständige Pressemitteilung finden Sie auch hier.


Das Team der MISCO Germany umfasst aktuell rund 45 Mitarbeiter und betreut vom Standort Frankfurt am Main aus deutschlandweit in erster Linie Unternehmen im gehobenen Mittelstand sowie Großkunden.

Mit dem Ausbau der Vertriebsmannschaft beabsichtigt CANCOM, die Schlagkraft des bereits bestehenden Direktvertriebs zu erhöhen. Neben der Stärkung der Vertriebskraft profitiert CANCOM vom Zugang zu neuen Kunden. Die Kunden der MISCO Germany können künftig das komplette Produkt- und Serviceportfolio der CANCOM Gruppe beziehen.

Videos von CANCOM.info

Quelle Titelbild: CANCOM

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.