17. Dezember 2013 | pArtikel drucken | kKommentieren

Social Software: Experton taxiert Anbieter

Einen Überblick über die wichtigsten Social-Software- und Serviceanbieter bietet die erste Ausgabe der Studie „Social Business Vendor Benchmark 2014“ von Experton.

Beispielhaft veröffentlicht Experton zwei Ergebnisse: zu Social CRM und Social Talent Management. Als „Market Leader“ im Bereich Social CRM identifizierten die Analysten die Unternehmen Microsoft, Oracle, Salesforce.com und SAP.

pm-2013-12-11-01Diese Anbieter zeichnen sich laut der Untersuchung sowohl durch überdurchschnittliche Portfolio-Attraktivität als auch Wettbewerbsstärke aus.

Beim Social Talent Management geht es zum einen darum, interne Mitarbeiter hinsichtlich deren Skills zu managen und zum anderen sollen Recruiting-Prozesse nach außen und innen unterstützt werden.

Dieser Markt sei durch Übernahmen geprägt. Als Leader sieht Experton hier IBM mit der Tochter Kenexa, Oracle (Taleo) und SAP mit Successfactors.

Orientierungshilfe für Entscheider

Nach Prognosen der Marktforscher steigen die Investitionen und Ausgaben für Social Business in Deutschland in den Jahren 2013 bis 2016 durchschnittlich um über 50 Prozent jährlich.

„Bisher werden Entscheidungen für Social-Business-Lösungen häufig noch sehr dezentral getroffen. In Zukunft werden diese Investitionen stärker im strategischen und Compliance-Kontext entschieden. Mit Hinblick auf diese Weichenstellung gilt es für die Anbieter, sich frühzeitig aufzustellen“, so Senior Advisor Frank Heuer.

Analog zum starken Wachstum des Marktes expandiere auch die Zahl der Social-Business-Angebote. Dies reduziert die Markttransparenz für die Entscheider in den potenziellen Anwenderunternehmen. „Die Vielzahl an Software-, SaaS- und Service-Angeboten sowie Anbietern in diesem Segment bewirkt eine schier unüberschaubare Vielfalt, mit der sich die Entscheider konfrontiert sehen“, so Manager Advisor Heiko Henkes.

Experton habe für die kostenpflichtige Studie rund 100 Anbieter identifiziert und bewertet, die mit dedizierten Angeboten im deutschen Social-Business-Markt aktiv sind.

Hier schreibt Heide Witte für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info