14. Februar 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Dualer USB-Stick für Mobilgeräte und PCs

Sandisk stellt einen Kombi-USB-Stick vor: Micro-USB und normaler USB-Anschluss an einem Stick. Mit diesem Konzept soll SanDisks Speicherriegel den Datenaustausch zwischen Mobilgeräten und PCs erleichtern. Das Datenmanagement des Sticks funktioniert per App!

usb-dualdrive-product

Sandisks dualer USB-Stick soll den Datenaustausch erleichtern.
Bild Quelle: Sandisk.de

Der duale USB-Stick bietet eine Micro-USB und eine USB-2.0 Schnittstelle. Er eignet sich somit als USB-Stick für mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets, und auch ganz klassisch für PCs.

Der Clou hinter der Idee: Der Stick kann beide Arten von Geräten miteinander Verbinden. So können PCs und Mobilgeräte auch direkt miteinander kommunizieren. Und wo man vorher Daten umständlich von USB-Stick auf Endgerät verschieben musste, überbrückt der neue USB-Stick nun die Welten.

dualdrive-memory-large

Sandisks App Memory Zone erleichtert das Verwalten der Daten.
Bild Quelle: Sandisk.de

Hinzu kommt noch eine kleine App. Im Gerät selbst ist die Software Memory Zone App bereits integriert. Sie soll auch über Google Play verfügbar sein und das Datenmanagement erleichtern. Mit der App können Nutzer Daten auf ihrem internen und externen Smartphone-Speicher besser organisieren, ansehen, kopieren und sichern, verspricht der Hersteller.

Neben Viewern für die Inhalte und Kopierfunktionen findet sich in der Memory Zone App auch eine Backup-Funktion, die Daten vom einen auf das andere Gerät – oder den USB-Speicher dazwischen – sichert. Das angeschlossene Mobilgerät muss nur die Funktion „USB On-The-Go“ unterstützen, damit die App alle angeschlossenen und verbundenen Speicherkomponenten finden kann.

Die Kosten für den dualen USB-Stick betragen bei 16 GB Speicher rund 19 Euro und bei der Version mit 64 GB rund 60 Euro.

Eine Auflistung der kompatiblen Geräte finden Sie hier. (Webseite)

Hier schreibt CANCOM.info Redaktion für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info