27. März 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Dell übernimmt Analytics-Firma

Dell betätigt die Übernahme des US-Konzerns StatSoft aus Oklahoma. StatSoft entwickelt Analyse-Software und Programme für das Daten-Management. Die Übernahmesumme ist nicht bekannt.

Wichtigste Software von Statsoft stellt Statistica Enterprise dar, die aus einer Vielzahl an Quellen bestimmte Daten herausfiltern und analysieren kann. Die Anwendung kommt vor allem beim Umgang mit Unternehmensdaten zum Einsatz. Die Software will Dell zukünftig in seiner Cloud und als installierbare Variante für seine Computer anbieten.

Durch die Übernahme von StatSoft erweitert Dell sein eigenes Produkt-Portfolio um die Bereiche Daten-Management und Analytics. In diesem Zusammenhang plant das Unternehmen auch eine Zusammenlegung und Optimierung eigener Software durch StatSoft.

Das US-Unternehmen StatSoft agiert in weltweit 25 Ländern, darunter auch Deutschland. Wichtige Kunden hierzulande sind Continental, DEVK Versicherungen, Randstad und Rodenstock. In einigen Bereichen positioniert sich StatSoft als Konkurrent zu SAS.

Hier schreibt Lenz Noelkel für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info