22. April 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Amazon-Smartphone mit sechs Kameras

Bereits im Juni 2014 soll das erste Smartphone von Amazon vorgestellt werden. Die Website BGR hat aber jetzt schon Informationen und Bilder des Smartphones veröffentlicht.

Die ersten Bilder des Amazon-Smartphones lassen nicht erahnen, dass eine jahrelange Entwicklung hinter dem ersten Handy des Online-Versandhandels steckt. Doch die interessanten Neuerungen sollen sich in der Hardware verstecken. Amazon kündigte an, dass vor allem die eigenen Services und eine neuartige 3D-Technologie im Fokus der Entwicklung liegen.

Laut BGR sähe man auch nicht das eigentliche Smartphone, sondern nur einen Teil. Das vollständige Design sei durch eine Schutzhülle verdeckt worden. Zu erkennen sind immerhin vier Kameras, welche die angezeigten Inhalte auf dem Display je nach Blickrichtung des Nutzers anpassen sollen. Unter anderem lasse sich damit ein 3D-Effekt erzeugen.

Viele Einzelheiten sind aber dennoch bis heute noch nicht bekannt geworden. Unter den Produkteigenschaften wurde lediglich ein 4,7-Zoll Display, 2 Gigabyte RAM und eine Auflösung mit 720p (HD) bekannt gegeben. Laut BGR solle die Rückkamera zudem 13 Megapixel besitzen. Insgesamt werden im Smartphone von Amazon aber sechs Kameras verbaut sein.

[Titelbild: BGR]

Hier schreibt Lenz Noelkel für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info