21. Mai 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Personalisiertes Marketing: Zukauf bei SAP

SAP will das US-Unternehmens SeeWhy übernehmen, einen Anbieter von Cloud-Lösungen für verhaltensbasiertes Marketing. SeeWhy beschäftigt 25 Mitarbeiter. Einen Kaufpreis nannte SAP nicht.

Verhaltensbasiertes Marketing ist ein Marketinginstrument, mit dem sich bestimmte Zielgruppen im Internet auf Basis ihrer Verhaltensprofile direkt ansprechen lassen, so SAP.

Mit dem Zukauf werde die E-Commerce-Plattform der Schweizer hybris um personalisiertes Marketing ergänzt, das auf der Echtzeitanalyse von Kundenverhalten beruht und Kundeninteraktion in direkte Vertriebsmaßnahmen umsetzt. SAP hatte hybris im vergangenen Jahr gekauft.

SeeWhy mit Hauptsitz in Boston bedient über 4.000 Marken und Einzelhändler mit Lösungen, die die Konversionsraten steigern sollen, indem sie die Kunden automatisch zum richtigen Zeitpunkt mit der richtigen Marketingbotschaft über den richtigen Kanal ansprechen.

Die patentierte Plattform des Unternehmens, SeeWhy CORE, nutze In-Memory-Verarbeitung in Echtzeit, um den optimalen nächsten Schritt für den individuellen Kunden zu berechnen und die entsprechende Maßnahme einzuleiten.

Hier schreibt CANCOM.info Redaktion für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info