19. Mai 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Tizen geht in die Offensive

 Entwickler-Unterstützung ist stark gewachsen

marmelade_supported

Quelle: Marmelade

Cross Plattform Frameworks wie Marmelade oder Phonegap/Cordova setzen bereits auf Tizen. Im Falle von Phonegap ist es möglich HTML5 Apps zu Erstellen und in das Tizen System zu portieren.

Sencha Touch unterstützt bereits Wearables

Für die Erstellung der Oberfläche/Navigationselemente eignet sich ein Javascript Framework wie Sencha Touch. Es unterstützt auch die Erstellung von Tizen optimierten Apps für Wearables.

Sencha-Touch-Wearable-IDE-Tizen-HTML5-Application-1-700x394

Quelle: Sencha Touch

PayPal und eBay am Handgelenk bedienen

Samsung-Gear-2-Neo-Application-PayPal

Quelle: PayPal

PayPal und eBay sind bereits im Wearables-Zeitalter angekommen. Beide Unternehmen haben bereits eine App für Samsungs Smartwatches entwickelt.

Die PayPal App finden Sie hier.

Die beiden neuen Uhren Gear 2 und Gear 2 Neo laufen bereits mit Tizen. Für die erste Smartwatch, die Galaxy Gear, ist in den nächsten Tagen ein Update geplant, das Android durch Tizen ersetzen wird. Sammobile hat den Betriebssystem-Wechsel vorab getestet.

Smart Home Geräte mit Tizen OS

smart_washmachine

Quelle: Samsung

Tizen ist Geräteunabhängig. Samsung will das Betriebssystem nutzen, um Marktführer im Smart-Home Segment zu werden. Mit der WW9000, einer Waschmaschine mit Touchscreen legt Samsung einen weiteren Meilenstein zur Marktführerschaft.

 

 

 

Samsung GEAR GLASS mit Tizen

samsung gear glass

Quelle: tizenexperts.com

Laut Informationen von Businesskorea will Samsung seine Gear Glass auf der diesjährigen IFA 2014 am 5. – 10. September in Berlin präsentieren. Die High-Tech Brille wird mit einer neuen Generation des Tizen-Betriebssystems ausgestattet sein. Wir sind bereits sehr gespannt!

Seite 2 | 2

Übersicht dieses Artikels:
  1. SEITE 1: Tizen geht in die Offensive
  2. SEITE 2: Entwickler-Unterstützung ist stark gewachsen

Hier schreibt Alexander Hoffmann für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info