27. Juni 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Sicherheitspaket für Android

Android soll Business-tauglicher werden. Google arbeitet mit Samsung daran, die Sicherheitslösung „Knox“ in Android zu integrieren.

Galaxy

Bisher war die Sicherheitslösung nur auf der Samsung Galaxy-Reihe verfügbar. Quelle: Samsung

In Sachen Sicherheit geben immer noch viele Unternehmen Apple den Vorzug. Nun will Google mit seinem mobilen Betriebssystem Android nachziehen und es um ein interessantes Sicherheitsfeature erweitern.

Das Besondere an der Container-Technik Knox: Die App unterscheidet zwischen Arbeitsumfeld, privaten Apps und Daten. Injong Rhee, Senior Vizepräsident von der Samsung Knox Business Group, sagte: „Die Integration von Knox in Android macht Android unternehmensfreundlicher.“

Android-Nutzer könnten so künftig im gesicherten Container Knox-Daten, Fotos und Dokumente ablegen. So sind sowohl private Daten vor den Augen des Unternehmens sicher, andrerseits aber auch sensible Firmendaten vor den Augen Dritter geschützt.

Google und Samsung legten ihre Zusammenarbeit auf diesem Gebiet in einem Zehnjahresvertrag fest.

 

Bildquelle: GooglePlay

 

 

Hier schreibt CANCOM.info Redaktion für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info