17. November 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Die Business-Apps der Woche (KW47)

Die Business-Apps der Woche: Notizen intuitiv verwalten, Nachrichten schnell verschicken und Anrufer mit einem individuellen Anklingeln überraschen.

Wir hoffen, Ihnen damit den Arbeitsalltag erleichtern zu können, Sie vor Ihren Kollegen auftrumpfen zu lassen oder Sie auch mal zum Schmunzeln zu bringen.

Die Business-Apps der KW47

Nachrichtenzentrale für Android
Nachrichtenzentrale für Android

Der neue Messenger von Google hat das Potential, die neue Nachrichtenzentrale auf Android-Smartphones zu werden. Das Design ist schlicht, die Bedienung weitgehend selbsterklärend. Text- und Sprachnachrichten, aber auch Bilder, Videos und SMS lassen sich mit dem Messenger im Nu versenden. Dennoch muss jeder selbst abwägen, wem er seine Daten geben will. Denn mit der Installation greift Google auf alles zu, was Sie versenden. Preis: gratis

Nachrichtenzentrale für Android
Individuelle Freizeichen
Individuelle Freizeichen

Das Freizeichen macht was es soll, mehr aber auch nicht. Eine Möglichkeit, Aufmerksamkeit zu erregen, bietet „LISTEN Ringback Tones (RBT)“ für iOS. Mit der simplen App stellen User im Handumdrehen eine individuelle Melodie oder eine Textnachricht ein, die Anrufer hören, bis Sie abheben. Aber auch Nachrichten sind möglich. So können User beispielsweise mitteilen, wie lange sie noch im Urlaub und ab wann sie wieder erreichbar sind. Nach einer kurzen Registrierung bietet der Dienst ein paar kostenlose Songs. Wollen Sie wirklich aus dem Vollen schöpfen, müssen Sie die App für rund vier Euro kaufen. Preis: Testversion gratis

Individuelle Freizeichen
Scanbot: Ein mobiler Scanner
Scanbot: Ein mobiler Scanner

Wer hat das nicht schon einmal erlebt: Es ist Meeting und ein wichtiges Dokument oder die Notizen eines Kollegen liegen nur in Papierform vor. Gerade wenn mehrere Personen an einem solchen Dokument interessiert sind, empfiehlt es sich einen Blick auf die kostenlose Anwendung für iOS zu werfen. Mit einem Fingertipp fotografiert die App Dokumente ab und verwandelt sie in ein PDF. Textstellen verbessert Scanbot automatisch, sie lassen sich sogar mit einem Textmarker markieren. Preis: gratis

Scanbot: Ein mobiler Scanner
Browser erspart Wartezeiten
Browser erspart Wartezeiten

Das Bild ist schon halb geladen, der Text erst zu einem Drittel – gerade wenn das mobile Internet langsam ist, kann sich das Laden von Webseiten schon mal hinziehen. Alle, die die Wartezeit sinnvoll überbrücken wollen, sollten einen Blick auf die kostenlose Anwendung „Flynx Browser (Beta)“ für Android werfen. Der Browser lädt die Webseite im Hintergrund. Währenddessen können Sie sinnvoll andere Apps nutzen – beispielsweise eine Geschäftsemail beantworten. Sobald die Seite fertig geladen ist, wechselt man wieder zurück und sieht die volle Seite. Preis: gratis

Browser erspart Wartezeiten
OneNote-Notizen immer im Griff
OneNote-Notizen immer im Griff

Unterwegs oder im Meeting – überall fallen uns neue Ideen ein. Eine Möglichkeit, um sie festzuhalten, bietet die Lösung Microsoft OneNote. Mit „Outline+“ für iOS greifen User auch von dem iPhone aus auf ihre OneNote-Notizen zu. Ideen und Projekte lassen sich so übersichtlich verwalten. Mit Marker, Stift und Bildern gestalten Sie mit Hilfe der intuitiven App im Handumdrehen Ihr digitales Notizbuch. Preis: 11,99$

OneNote-Notizen immer im Griff

Hier schreibt Wolfgang Emmer für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info