27. Mai 2015 | pArtikel drucken | kKommentieren
Gewinner Neukunden-Award

Von IBM gekürt: So geht Kunden-Ansprache heute

IBM hat den IT-Dienstleister CANCOM mit dem Award „Bester Neukunden Business Partner“ ausgezeichnet. Besonderen Wert legte IBM auf die Tatsache, dass sich der IT-Dienstleister vor allem in einer modernen Kundenansprache, die konkrete Business-Mehrwerte aufzeigt, hervortut.

IBM ist ein IT-Konzern, der in der Branche durch mutige Entscheidungen heraussticht. Schon früh setzte das Haus etwa strategisch auf das Cloud-Geschäft, auch der (zugehörige) Verkauf einiger hauseigener Hardware-Sparten wurde von vielen Marktexperten als mutig eingeschätzt. IBM, das ist im Markt bekannt, setzt in wichtigen Technologie-Bereichen immer wieder auf Zukunftsfelder, statt sich auf herkömmliches Business zu konzentrieren.

beacons_5

Beacons bieten enorme Chancen für zahlreiche Industrien (Bildquelle: Marlon Kirchhoff/Glanzkinder).

Das gilt auch für die Bereiche „Beacons„, also der raumflexiblen Steuerung, Speicherung und Koordination von Informationen via mobiler Chips, oder der „Flash-Technologie“ im Speicher-Umfeld, die besonders leistungsstarke Ergebnisse aufweist.

Den Kunden die Mehrwerte aufgezeigt

Neue Techniken haben aber traditionell einen Haken: Sie sind, gerade wenn sie früh auf den Markt kommen, erklärungsbedürftig. Zugleich bieten sie aber die große Chance für Kundenunternehmen, sich vom Wettbewerb abzuheben.

IBM setzt genau hier auf strategisches Partner-Geschäft: Business-Partner aus dem IT-Beratungs- und Dienstleistungsumfeld können sich bereits frühzeitig in die Technologien einarbeiten und Szenarien für ganze Branchen oder auch speziellen Kundenbedarf erproben.

Bestseller Award_2014(1)Der IT-Dienstleister CANCOM tat sich auch hier in besonderer Weise hervor. Das Haus wurde von IBM im Mai 2015 als „bester Neukunden Business Partner“ ausgezeichnet.  Olaf Scamperle, der seit Februar 2015  die Geschäftspartnerorganisation von IBM in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortet, zeichnete CANCOM mit diesem Award aus, nachdem der Dienstleister bereits zuvor unter den Top 3 Partnern beim „Beacon Award“ landete.

Verleihung im Frankfurter Messeturm

Bei seiner Rede auf der Verleihung im Frankfurter Messeturm betonte Scamperle die Stärke von CANCOM in der Neukundenansprache. So sei das Marketing nicht nur innovativ und digital, sondern zugleich stünden stets die Themen mit klarem Kundenmehrwert, wie die Flash-Technologie ihn liefert, im Vordergrund. Mit zahlreichen Referenzen im Neukundenumfeld sei das Haus in der Lage, die Lösungen von IBM hervorragend in den Markt zu tragen.

CANCOM und IBM verbindet eine langjährige und strategische Partnerschaft, etwa in den Bereichen Cloud und digitale Transformation. Das Headerbild oben zeigt Olaf Scamperle von IBM und Manfred Hövel, Geschäftsführer CANCOM Köln, bei der Verleihung des Awards in Frankfurt im Mai 2015.

Hier schreibt CANCOM.info Redaktion für Sie

Mehr Artikel vom Autor