2. November 2015 | pArtikel drucken | kKommentieren
Auszeichnung

Surface Pro 3: Nutzerfreundlichstes Gerät 2016

Mittlerweile gibt es bereits vier Generationen des Microsoft Surface. Nun gewann das Surface Pro 3 den German Design Award 2016 als nutzerfreundlichstes Gerät.

Kurz nach dem Verkaufsstart des Surface Pro 4 und Surface Book erhält das etwas ältere Surface Pro 3 den German Design Award 2016 in der Kategorie „Computer & Communication“. Eckdaten des Preises sind hohe Leistungsfähigkeit, elegantes Design und Flexibilität sowie Portabilität.

Ralf Groene, General Manager for Microsoft Devices; Microsoft Corporation

„Bei der Entwicklung des Surface Pro 3 haben wir ein großes Augenmerk darauf gelegt, ein Gerät zu kreieren, das hohe Leistungsfähigkeit mit einem eleganten, flexiblen und portablen Design verknüpft.” Ralf Groene, Microsoft

Ralf Groene, General Manager for Microsoft Devices, betrachtet den Award als Bestätigung für ein besonders nutzerfreundliches Gerät. Zudem bekommt das Surface Pro 3 starke Nachfolger.

Mit dem neuen Surface Book und Surface Pro 4 will das Unternehmen aus Redmond auch beim kommenden German Design Award wieder einen Preis gewinnen. Gerade in Hinblick auf das Surface Book könnte dies auch gelingen. Denn das 2in1-Device stellt eine vollkommen neuartige Kombination aus Notebook und Tablet dar.

Und die Kunden sehen das wohl genauso. So waren bereits zehn Tage vor dem Verkaufsstart des Surface Book alle Modelle des 2in1-Gerätes ausverkauft. Exklusiv von Microsoft entwickelte Produkte erfreuen sich demnach wachsender Beliebtheit. In Bezug auf die Designsprache bekommt das Unternehmen mit dem German Design Award nun auch die offizielle Bestätigung.

Der German Design Award im Überblick

Die Auszeichnung German Design Award wird jährlich vom Rat für Formgebung verliehen. Die Initiative des Deutschen Bundestages zeichnet Produkt- und Kommunikationsdesign aus, die wegweisend für die internationale Designlandschaft sind.

Bildquelle: Microsoft

 

Hier schreibt Lenz Noelkel für Sie

Mehr Artikel vom Autor