13. Mai 2016 | pArtikel drucken | kKommentieren
Aktuelle Studie

Shopping mit dem Smartphone wird immer beliebter

Gemütlich den Tag draußen verbringen und trotzdem nebenbei einkaufen? Das Shopping mit dem Smartphone und Co ist stark im Kommen, zeigt eine aktuelle Studie des Digitalverbands Bitkom. Händler müssen ihr E-Commerce entsprechend aufstellen.

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info

Ob Kleidung, Kosmetik oder Elektronik, das mobile Online-Shopping wird immer beliebter, so das Ergebnis einer Bitkom-Studie. Fast jeder achte der Befragten nutzt diese entspannte Art um einzukaufen. Davon verwendet jeder zehnte Nutzer die beliebten Shopping-Apps „sehr häufig“ oder „häufig“. Nur 7 Prozent geben an, das Angebot „eher selten“ bis „selten“ zu nutzen.

 

➤  17 Prozent der befragten Smarphtone-Nutzer haben schon einmal unterwegs eingekauft

➤  20 Prozent davon sind erst 14 bis 29 Jahre jung

➤  17 Prozent der Befragten sind 30 bis 49 Jahre

➤  Ganze 14 Prozent macht die Gruppe der 50- bis 64-jährigen aus

mobility pixabay2

Shoppen auf dem Smartphone setzt sich durch. Bildquelle: Pixabay.

Immer mehr Händler bieten Apps für ihren Shop an, damit Kunden auf das Warenangebot jederzeit mobil zugreifen können. Der Fokus bei den Shopping-Apps sollte dabei auf den Produktfotos liegen. Das sorgt für eine gute Übersicht und eine einfache Handhabung für die Smartphone-Nutzer.

Retail-Lösungen können darüber hinaus ganz neue Einkaufserlebnisse schaffen. Durch sogenannte „Beacons“ lassen sich zum Beispiel im stationären Laden direkt Informationen auf das Kundensmartphone schicken. Aud diese Weise werden digitale mit analogen Shoppingwelten verbunden. Hier mehr erfahren.

Geschlechterunterschiede bei der Ausrichtung der Shops berücksichtigen

Erstaunlich ist, dass deutlich mehr Männer als Frauen das mobile Shopping-Angebot nutzen. Jeder fünfte Mann sagt bei der Befragung aus, schon einmal über sein Smartphone eingekauft zu haben, bei den Frauen dagegen ist es nur ungefähr jede siebte. Frauen können Firmen also noch als Zielgruppe erschließen.


Extra Tipp: Auch mit unserem Newsletter halten wir Sie up to date: Jetzt anmelden.


Quelle Titelbild: Pixabay.

 

Hier schreibt CANCOM.info Redaktion für Sie

Mehr Artikel vom Autor