16. Juni 2016 | pArtikel drucken | kKommentieren

Office 365 – Die Vorteile in der Praxis nutzen

Schluss mit grauer Theorie rund um Cloud Computing. Sie wollen das Handwerkszeug, mit dem Sie und Ihre Mitarbeiter täglich arbeiten, live im Einsatz testen und die Vorteile von Office 365 kennenlernen? CANCOM.info zeigt Ihnen, wie.

Als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens wissen Sie natürlich längst, dass ohne die Cloud nichts mehr geht. Was der Dienst für Sie leisten muss, selbstverständlich auch. Allerdings haben Sie genug von der schnöden Theorie und möchten in der Praxis sehen, wie Sie und Ihre Mitarbeiter von flexiblen Cloud-Lösungen profitieren.

Denn erzählen kann man ja viel. Dass man ohne Cloud nicht mehr wettbewerbsfähig ist, welche Vorteile mit Cloud Computing einhergehen und so weiter. Doch ob Ihre Mitarbeiter mit den Services zurechtkommen und wirklich effizienter und flexibler arbeiten, das ergibt sich meist erst in der Praxis. Und dann hat man vielleicht eine Lizenz für einen Cloud-Service erstanden, von dem man die Hälfte der Inhalte nicht nutzt, dafür andere Funktionen vermisst. Und obendrein zahlt man zu viel.

Eigenes Microsoft Competence Center

Um das zu verhindern, bietet Microsoft mit dem Cloud-Dienst Office 365 individuelle Modelle, die spezifisch auf unterschiedliche Anforderungen und Unternehmensgrößen abgestimmt sind. Schön und gut, denken Sie sich vielleicht jetzt, aber das ist ja schon wieder nur die Theorie. Wie sieht es mit der konkreten Anwendung aus?

Hier können Sie auf die Unterstützung von CANCOM vertrauen. Denn mit einem eigenen Microsoft Competence Center finden Sie hier das geeignete Expertenwissen, um den Weg in die Cloud sicher beschreiten zu können. Und obendrein können Sie das für Sie geeignete Office 365-Modell in der Praxis testen. Kostenlos und unverbindlich.

Fünf Vorteile von Office 365, von denen Sie sich kostenlos überzeugen können:

Quelle: PAC

Mit einem Klick vergrößern Sie die Infografik. Quelle: PAC

  1. Sichere und zentralisierte Administration

Mit Office 365 verwalten Sie alle Nutzer, Lizenzen und Tools an einem zentralen Platz. Dazu gehören auch die Daten auf mobilen Devices. Diese können Sie zum Beispiel mit wenigen Klicks löschen, wenn das Dienst-Smartphone eines Mitarbeiters samt sensibler Daten verloren geht. Office 365 bringt diese Mobile Device Management-Funktionen bereits mit. Darüber hinaus können auch Gerätesicherheitsrichtlinien und Zugriffsregeln festgelegt werden. Die Informationen Ihrer Organisation schützen Sie zusätzlich mit Microsoft Intune, welches die Office 365-MDM-Funktion um das Management mobiler Anwendungen und Windows 10-Rechner ergänzt.

  1. Schutz vor Spam und Malware

Wenn Sie auf eigene Spam- oder Malware-Filter für Ihre E-Mails setzen, haben diese dank Office 365 künftig fast nichts mehr zu tun. Der Cloud-Service bringt einen integrierten Schutz vor Schadsoftware, die über einen mehrstufigen Schutz jegliche bekannte Schadsoftware abwehrt. Mehrere Spam-Filter fischen außerdem den größten Anteil der eingehenden Spam-Nachrichten aus dem Datenstrom – für Sicherheitsupdates sorgt der Provider. Mit der neuesten Funktion, der Exchange Online Advanced Threat Protection, schützen Sie sich sogar vor bisher unbekannter böswilliger Software und Viren sowie vor gefährlichen Links in E-Mails.

  1. Weniger Hardware- und Energiekosten

Mit Office 365 und Exchange Online vermeiden Sie neue, wartungsintensive Hardware-Anschaffungen und senken Ihre Energiekosten – ganz gleich, wie schnell Ihr Unternehmen wächst oder die Anforderungen steigen.

  1. Datenverlust minimieren, immer auf dem neuesten Stand sein

Mit Backups in der Cloud schützen Sie Ihr Unternehmen vor Datenverlust: E-Mails, Kontakte, Kalender-Daten und Dokumente liegen sicher in der europäischen Cloud. Office 365 ist außerdem nach DIN ISO 27001 zertifiziert und bleibt automatisch auf dem neuesten Stand, sodass Ihnen immer die neuesten Funktionen von Word, Excel, PowerPoint und Co. zur Verfügung stehen oder die Sicherheitskomponenten immer aktuell sind.

  1. Überall einfach zusammenarbeiten

Mit Office 365 halten Sie Meetings einfach. Quelle: Microsoft

Mit Office 365 halten Sie Meetings einfach. Quelle: Microsoft

Mit Office 365 halten Sie Meetings einfach und sind dabei dank Tools wie Skype for Business viel effizienter: Ihre Meetings werden durch Screen Sharing, Audio- und Video-Besprechungen, virtuelle Whiteboards, Umfragen und teamweite Notizen transparenter und produktiver. Bis zu 250 Nutzer können an Online-Meetings mit Office 365 teilnehmen. Und das auch im Zug, im Flugzeug oder zu Hause.

Alle wichtigen Dokumente, Dateien und Infos können von unterwegs sicher bearbeitet und geteilt werden. Reibungslose und zeitsparende Zusammenarbeit ist so nicht nur intern, sondern auch bei der Abstimmung mit Kunden oder Partnern möglich. Unterm Strich werden so wichtige Entscheidungen schneller getroffen und Prozesse im Betrieb für alle Beteiligten transparenter gemacht.

Frisch vom Marktplatz

Software-Marketplace

Mit Office 365 hat Ihre IT-Abteilung also wieder mehr Luft, um sich auf strategische Aufgaben zu konzentrieren. CANCOM bietet Ihnen zusätzlich einen qualifizierten Onboarding-Support, ein Jahr Best Preis-Garantie und eine flexible Buchung Ihrer Lizenzen.

Auch auf dem frisch veröffentlichten BusinessCloud Marketplace sind Angebote zu Office 365 zu erhalten. Unternehmen erhalten über die Plattform Geschäftsanwendungen der großen Softwarehersteller, wie Microsoft oder auch Google und darüber hinaus spezialisierte Applikationen deutscher Softwareanbieter. Lesen Sie hier mehr zum Thema Marketplace.

Quelle Titelbild: Microsoft

Hier schreibt Stefanie Langhans für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Cookies auf dieser Website

Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, setzen wir Cookies und andere Technologien ein. Bitte treffen Sie Ihre bevorzugte Cookie-Auswahl, um fortfahren zu können. Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Eine Erläuterung der einzelnen Einstellungen finden Sie in der Hilfe.

COOKIE EINSTELLUNGEN

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und den Datenschutz. Damit wir verstehen, wie unsere Seite im Allgemeinen genutzt wird und wir Ihren Besuch noch interessanter und personalisierter gestalten können, sammeln wir Daten über die Nutzung dieser Seite. Hierzu verwenden wir Cookies. Wir teilen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern gemäß unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Präferenzen in den Cookie-Einstellungen verwalten und jederzeit ändern.

Achtung: Wenn Sie noch keine 16 Jahre alt sind deaktivieren Sie bitte unbedingt alle Cookies die nicht notwendig sind, da für das Tracken durch Cookies von Kindern unter 16 Jahren die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten vorliegen werden muss.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Diese Funktion erlaubt alle Cookies für Tracking- und Seiten-Analyse, Cookies zur Personalisierung der Website oder Social Media Dienste. Dazu zählen auch Cookies von externen Anbietern, wie zum Beispiel Youtube oder Vimeo, um das Abspielen von Videos zu ermöglichen sowie Cookies, die nicht ausschließlich für den Betrieb der Webseite notwendig sind. Das sind Cookies für Marketing, Statistik und andere.
  • Nur Cookies erlauben, die von dieser Webseite gesetzt werden:
    Hierbei werden zusätzlich zu den notwendigen Cookies weitere Cookies geladen, die vom Websitebetreiber für diese Webseite genutzt werden. Das sind zum Beispiel Cookies, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht (z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden).
  • Nur Cookies akzeptieren, die für die Funktion der Seite notwendig sind:
    Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Es werden bei dieser Option keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendig sind.

Zurück