15. Dezember 2017 | pArtikel drucken | k1 Kommentar

Die Zukunft des Luxus? Lamborghini präsentiert E-Sportwagen

Artikel teilen
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Die Elektromobilität dringt in alle Zielgruppen und Gehaltsklassen vor. Wo früher nur Tesla als Paradebeispiel diente, können heute unzählige Hersteller ein Portfolio an E-Autos aufweisen. Auch Lamborghini möchte zukünftig diesen Schritt wagen und stellt ein elektrisches Konzeptfahrzeug vor. CANCOM.info zeigt, was der Terzo Millennio zu bieten hat.

Anfang November stellte Lamborghini den „Terzo Millennio“ vor – ein Konzeptfahrzeug, das ein Wegweiser für die Technologien des dritten Jahrtausends sein soll. Das Auto ist ein Forschungsprojekt des italienischen Sportwagenherstellers und dem Bostoner MIT. Damit springt Lamborghini auf den Zug der Elektromobilität auf. Reichlich spät könnte man meinen, denn zahlreiche Hersteller haben bereits weitaus erschwinglichere Modelle auf den Markt gebracht. Lamborghini möchte nun als erster Luxusautohersteller nachziehen.

Der Sportwagen der Zukunft

Der Elektro-Sportwagen soll aus einer aerodynamischen Karosserie aus Karbonfasern bestehen. In die Karosserie sollen laut Hersteller Nanoröhrchen integriert werden, deren Chemikalien in der Lage sind, das Auto bei kleineren Rissen durch Hitze selbstständig zu reparieren.

Die Elektromotoren sind in den Rädern des Autos verbaut, was Spielraum für das futuristische Design des Fahrzeugs gelassen hat. Statt eines Lithium-Ionen-Akkus, der heutzutage Standard bei Elektroautos ist, setzt Lamborghini auf Superkondensatoren. Diese sollen eine größere Reichweite aufweisen, bei jeder Temperatur funktionieren und innerhalb weniger Minuten aufgeladen werden können. Anders als beispielsweise ein Tesla soll der Sportwagen auch als Elektrofahrzeug in Zukunft höchstens semi-autonom fahren.

Neue Standards für die Elektromobilität?

Das Konzept des Terzo Millennios ist zweifelsohne visionär – doch kann es auch in der Praxis bestehen oder gar neue Standards für die Elektromobilität der nächsten Jahrzehnte setzen? Das wird sich erst im Laufe der Zeit zeigen.

Sicher ist, dass das Projekt einen spannenden Einblick in die mögliche Zukunft von Elektro-Sportwägen gibt. Einen Eindruck vom Design des Fahrzeugs sehen Sie hier:

Quelle Titelbild: Lamborghini

Hier schreibt Nicole Pasternak für Sie

Mehr Artikel vom Autor

Artikel teilen
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

Ein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Mit einem Netzwerk anmelden, oder das Formular ausfüllen. Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige angaben sind mit * gekennzeichnet.