27. Oktober 2017 | pArtikel drucken | kKommentieren

„Die größte Überraschung war, dass es keine negativen Überraschungen gab, sondern nur positive“

Dell EMC verfolgt den Eigenanspruch, das breiteste Portfolio unter allen IT-Anbietern zu haben. Doch kann Dell EMC damit auch spezifische Kundenwünsche erfüllen? Und wo liegen die konkreten Kundenmehrwerte dieses breiten Portfolios? Antworten liefert Robert Laurim (VP & GM Channel Germany bei Dell EMC) im exklusiven CANCOM.info-Interview.

Das breite Produkt- und Lösungsportfolio von Dell EMC erstreckt sich von Client-, Data Center-, Netzwerkprodukten bis hin zu Software-, Cloud- und Security-Lösungen. Laut Laurim profitiert der Kunde im Endeffekt so von einem einzigen IT-Ansprechpartner, der dem Kunden mit seinem vielfältigen Portfolio entsprechend beraten und unterstützen kann.

Als einer der „schlagkräftigsten Geheimwaffen“ bezeichnet Robert Laurim dabei die Cloud-Lösung Virtustream. Diese bietet dem Kunden zwei entscheidendende Vorteile. Welche genau, sehen Sie im Interview.

 

Quelle Titelbild: Youtube/CANCOM.info

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info