6. Februar 2014 | pArtikel drucken

Google Glass: Durchblick für Feuerwehrleute

Für Google Glass soll künftig eine App zur Verfügung stehen, die Feuerwehrleuten notwendige Informationen für ihren Job bietet. Darunter zählen Gebäudepläne und die exakte Angabe der Entfernung zu benötigten Hydranten.

Entwickler der App ist der amerikanische Feuerwehrmann Patrick Jackson.

Es ist angedacht, in Zukunft Feuerwehrleute in Zukunft mit Google Glass auszustatten. Das Modell funktioniert bis jetzt jedoch nur bei den Organisatoren eines Einsatzes, da die Smart Glass noch nicht unter einer Feuerwehrmaske getragen werden kann.

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info