22. Oktober 2015 | pArtikel drucken | kKommentieren

„Industrie 4.0“: Was ist das eigentlich?

Neue Technologien bringen eine Vielzahl an neuen Begriffen mit sich. „Industrie 4.0“ ist eine dieser Bezeichnungen und nicht wirklich selbst erklärend. Ein kurzes Video-Interview mit CANCOM.info-Chefredakteur Alexander Roth erklärt, was sich hinter dem Begriff verbirgt.

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info

Bei der „Industrie 4.0“ geht es um mehr, als nur um einen Trend, so der O-Ton aus dem Videointerview.

Industrie 4.o beschreibt eine weitere Revoultion im Fertigungs- und Produktionssektor. Im Video wird einfach und klar erklärt, was genau unter besagten Begriff fällt.

Quelle Video: CANCOM.info via Youtube.