7. Juli 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Truck steuert sich selbst

Mercedes hat einen LKW vorgestellt, der vollautomatisch über die Autobahn fährt. Übermüdete Fahrer könnten bald der Vergangenheit angehören.

Erstmals hat Mercedes einen selbstfahrenden LKW-Prototypen auf einer deutschen Autobahn erfolgreich getestet. Möglich ist das mit dem Assistenzsystem „Highway Pilot“, bei dem der Fahrer entscheidet: Entweder aktiviert er den Autopilot und kann sich wie jeder andere Mitfahrer bequem zurücklehnen oder übernimmt wieder selbst das Steuer.

Damit das Vehikel die Abstände zu anderen Fahrzeugen einhält, nutzt der Truck eine spezielle WiFi- und Radartechnologie. Laut Daimler bringt das neue System mehrere Vorteile: LKW-Fahrer können bei Müdigkeit einfach den Assistenten aktivieren und sich zudem auch vermehrt um Dispositionsaufgaben kümmern.

Wann es soweit ist, kann heute noch keiner sagen. Insidern zufolge könnten aber bereits im kommenden Jahrzehnt erstmals ferngesteuerte Trucks über unsere Autobahnen donnern.

 

Bildquelle: YouTube

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info