7. November 2017 | pArtikel drucken | kKommentieren

Moderne Storage-Lösungen: Essenziell für die Bewältigung der Datenflut

Das Datenvolumen nimmt weltweit explosiv zu. Um diese Herausforderung zu adressieren, müssen Unternehmen moderne Speicherlösungen in ihrem Betrieb implementieren. Worauf es hier ankommt, erklärt Jürgen Hamm (Solutions Architect SAP bei NetApp) im Interview.

Eine Studie von Statista zeigt, wie stark die Datenmenge in Zukunft ansteigen wird. 2016 betrug die weltweit generierte Datenmenge im Jahr rund 16 Zetabyte. Prognosen gehen davon aus, dass sich dieser Wert bis 2025 mehr als verzehnfachen wird.

In diesem Kontext ist die Wahl der richtigen Storage-Lösungen für Unternehmen zentral, um so die erforderliche Flexibilität im Rechenzentrum sicherzustellen. Welche Anforderungen diese Lösungen erfüllen müssen und was sich hinter dem von NetApp geprägten Begriff „Data Authority“ verbirgt, erfahren Sie im Interview mit Jürgen Hamm.

 

Quelle Titelbild: Youtube/CANCOM.info

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info