27. Mai 2014 | pArtikel drucken | kKommentieren

Früchte aus dem 3D-Drucker

Ein neuer 3D-Drucker verwandelt Fruchtsaft in Perlen mit verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Das britische Unternehmen Dovetailed stellte nun den Prototyp des Frucht-Druckers vor. Er benötigt Fruchtsaft, den er in feste Form bringt. Die Tropfen bilden eine Haut und erinnern optisch und von ihrer Konsistenz an Lachskaviar.

Zum Drucken einer Perle benötigt der 3D-Drucker Herstellerangaben zufolge nur wenige Sekunden. Auch das Mischen von verschiedenen Fruchtsorten sowie verschiedene Formen seien möglich.

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info