6. November 2017 | pArtikel drucken | kKommentieren

Mit einem ganzheitlichen Ansatz zum sicheren Unternehmen

Um sich umfassend zu schützen, müssen Unternehmen inzwischen alle erdenklichen Sicherheitsrisiken berücksichtigen – und hierfür Lösungen finden. Das macht Martin Ninnemann (Director Channel & Midsize Sales bei Trend Micro) im Interview deutlich. Wie Trend Micro Unternehmen dabei unterstützt, ein hohes Sicherheitsniveau im jeweiligen Betrieb zu realisieren, sehen Sie im Video. 

Die Security-Welt ist heute so komplex wie nie – und wird weiterhin an Komplexität zunehmen. Dies liegt unter anderem in der zunehmenden Vernetzung von Geräten (IoT) begründet: Dadurch steigt die mögliche Angriffsfläche für Hacker stetig.

In diesem Kontext ist ein ganzheitlicher Sicherheitsansatz für Unternehmen essenziell. Maßnahmen wie Antivirus-Lösungen, die vor ein paar Jahren noch im Zentrum jeder Sicherheitsstrategie standen, reichen alleine nicht mehr aus. Das unterstreicht Martin Ninnemann im Interview. Security-Hersteller wie Trend Micro können für Unternehmen hier eine wertvolle Hilfe sein. Worin der USP von Trend Micro liegt und in welchen Bereichen die aktuell größten Gefahren lauern, erfahren Sie im Interview.

 

Quelle Titelbild: Youtube/CANCOM.info

Lesen Sie weiter auf CANCOM.info