Studie: IoT und Edge Computing in Unternehmen auf dem Vormarsch

Immer mehr Unternehmen weisen den Themen IoT und Edge Computing eine hohe Bedeutung zu. Das besagt eine aktuelle Studie von Ecplise Foundation. Demnach wird die Einführung von IoT- und Edge Computing-Lösungen mit zunehmender Geschwindigkeit vorangetrieben.

31. März 2023

|

Lesedauer: ca. 2 Min.

iot-edge-computing

Bild: © EwaStudio/stock.adobe.com

53 Prozent – so viele Unternehmen setzen heute IoT-Lösungen ein, nutzen Edge Computing oder planen deren Einsatz innerhalb der nächsten 12 Monate. Wie die Studie (hier geht es zur offiziellen Pressemitteilung) der Stiftung Eclipse Foundation betont, wird der Einsatz von IoT und Edge Computing künftig zunehmen. So würden weitere 24 Prozent die Einführung von IoT-Lösungen in den nächsten ein bis zwei Jahren anstreben. Und von denjenigen Unternehmen, die Edge Computing-Lösungen weder aktuell noch in naher Zukunft einsetzen werden, sei fast jedes zweite bereit, den Einsatz mindestens zu prüfen.

Diese Zahlen zeigen: Die Themen IoT und Edge Computing nehmen verstärkt Einzug in die Unternehmenspraxis. Für die Studie hat Ecplise Foundation branchenübergreifend 260 Experten aus beiden Bereichen befragt.

Investitionen nehmen zu

Laut Studie zeigt sich die hohe Relevanz auch dadurch, dass in mehr als jedem dritten Unternehmen inzwischen die Führungsebene entscheide, wie viel Geld das Unternehmen für IoT und Edge Computing-Lösungen ausgeben darf – wobei die Tendenz klar nach oben gehe.

Unter anderem möchten Firmen, die dafür vergangenes Jahr zwischen 100.000 und einer Million US-Dollar eingeplant haben, ihre Ausgaben in 2023 um ein Drittel erhöhen.

CANCOM mit umfangreichen Leistungen

Um IoT und Edge Computing erfolgreich im Betrieb einzuführen, müssen Unternehmen allerdings mehrere Herausforderungen meistern. Der Studie zufolge haben Firmen insbesondere mit Schwierigkeiten zu kämpfen, wenn es um die Themen Konnektivität, Sicherheit sowie Datenerfassung und -analyse geht. Hier können IT-Dienstleister wie CANCOM umfassende Unterstützung leisten. So kann CANCOM in den Bereichen IoT und Edge Computing auf ein breites Leistungsportfolio zurückgreifen, das von der Analyse und Planung bis hin zu Implementierung und Betrieb entsprechender Lösungen reicht.

Wie der IT-Konzern beschreibt, können Firmen mithilfe dieser Lösungen IoT-Devices wie mobile Endgeräte oder Maschinen umfassend und sicher miteinander vernetzen. Zudem werden sogenannte Edge Gateways implementiert: Diese sind am Rand eines Netzwerks angesiedelt und fungieren als Knotenpunkte zwischen den IoT-Devices und dem Core (dem Kern des jeweiligen Netzwerks, Anm. d. Red.). Edge Gateways ermöglichen es, die von den IoT-Devices generierten Daten genau an dem Ort zu analysieren, an dem die Daten entstehen. Anschließend, auf Basis dieser Analyse, findet eine Filterung der Daten statt – sodass nur die wichtigsten Daten an den Core weitergeleitet werden. Laut CANCOM ist es damit möglich, die Datenmenge bereits am Rand des Netzwerks signifikant zu reduzieren – und somit Bandbreite zu schonen.

Sie möchten sich näher zu den Leistungen von CANCOM für die Bereiche IoT und Edge Computing informieren? Dann besuchen Sie gerne die exklusive Themenseite.

Mehr zum Thema „Data Management & Edge Computing“

Data Protection: Unternehmen stellen neue Anforderungen
Data Protection: Unternehmen stellen neue Anforderungen

Firmen werden immer häufiger zur Zielscheibe von Cyberkriminellen. Erfahren Sie, wie Modern Data Protection zum Schutz von Unternehmensdaten beiträgt.

Lesedauer: 3 Min.

Datensicherung und -wiederherstellung auf einer zentralen Plattform
Datensicherung und -wiederherstellung auf einer zentralen Plattform

Die Themen Datensicherung und -wiederherstellung sind für Firmen essenziell. Für diesen Bereich bietet Zerto die sogenannte IT-Resilience-Plattform an.

Lesedauer: 2 Min.

Effizientes Datenmanagement in hybriden Infrastrukturen
Effizientes Datenmanagement in hybriden Infrastrukturen

Die Datenmenge wächst in Firmen stetig, wobei die Daten meist in hybriden Umgebungen liegen. Dies macht das Datenmanagement zu einer großen Herausforderung.

Lesedauer: 4 Min.

cloud-objektspeicher-datenspeicherung
Von “kalten” bis “heißen” Daten: Das leisten moderne Objektspeicher für die Datenspeicherung

“Kalte”, “warme” oder “heiße” Daten bergen unterschiedliche Anforderungen an die Datenspeicherung. Moderne Objektspeicher können diese Anforderungen adressieren.

Lesedauer: 4 Min.

Deshalb ist Edge Computing in Zukunft von zentraler Bedeutung
Deshalb ist Edge Computing in Zukunft von zentraler Bedeutung

Angesichts des massiv wachsenden Datenvolumens wird Edge Computing für Unternehmen immer wichtiger.

Lesedauer: 3 Min.

Edge Computing steht vor dem Durchbruch
Edge Computing steht vor dem Durchbruch

Für Marktforscher wie Gartner oder Forrester Resarch ist Edge Computing eine der wichtigsten Technologietrends in 2020. Mehr dazu lesen Sie hier.

Lesedauer: 1 Min.

datenmanagement-datenanalyse
Warum Datenmanagement für den Unternehmenserfolg entscheidend ist

Viele Firmen können aus ihren Daten keinen Mehrwert generieren. Wie Sie Datensilos beseitigen und Datenmanagement zum Erfolgsfaktor machen, lesen Sie hier.

Lesedauer: 3 Min.

Durchgängige Datenverfügbarkeit: Bedeutung und Umsetzung
Durchgängige Datenverfügbarkeit: Bedeutung und Umsetzung

Firmen müssen besonders ihre geschäftskritischen Daten jederzeit verfügbar machen. Im Beitrag lesen Sie, wie HPE Unternehmen hier unterstützt.

Lesedauer: 3 Min.

"Die synchrone Datenspiegelung ist die Technologie, um sich vor Datenverlusten bestmöglich zu schützen"
“Die synchrone Datenspiegelung ist die Technologie, um sich vor Datenverlusten bestmöglich zu schützen”

Was die redundante Datenhaltung mithilfe der synchronen Datenspiegelung konkret auszeichnet, verrät CANCOM-Experte Ansgar Burmann im Interview.

Lesedauer: 5 Min.

Studie: Unternehmen wenden Datenmanagement nur unzureichend an
Studie: Unternehmen wenden Datenmanagement nur unzureichend an

Ein effizientes Datenmanagement ist für die Zukunftsfähigkeit einer Firma entscheidend. Laut Studie gibt es in diesem Bereich allerdings noch Aufholbedarf.

Lesedauer: 2 Min.

datenmanagement-ki
Mangelhaftes Datenmanagement gefährdet Erfolg von KI-Projekten

Damit die Einführung von KI-Technologien zum Erfolg führt, müssen Unternehmen vor allem ihr Datenmanagement verbessern. Das zeigt eine aktuelle Studie.

Lesedauer: 2 Min.

Intelligentes Datenmanagement dank KI und Automatisierung
Intelligentes Datenmanagement dank KI und Automatisierung

Eine manuelle Verwaltung der Datenströme wird in Unternehmen immer aufwendiger – Intelligentes Datenmanagement schafft Abhilfe.

Lesedauer: 3 Min.

interface-datenmanagement-nachhaltigkeit
Datenmanagement: Unausgeschöpftes Potenzial für mehr Nachhaltigkeit

Viele Firmen nutzen ihre Daten nicht optimal und verschenken Chancen. Lesen Sie hier, wie Datenmanagement zu mehr Nachhaltigkeit beiträgt.

Lesedauer: 3 Min.

3 Schlüssel zur höheren Datenverfügbarkeit
3 Schlüssel zur höheren Datenverfügbarkeit

Um die Datenverfügbarkeit zu gewährleisten, müssen Unternehmen ihre Storage- und Backup-Systeme auf den neuesten Stand bringen.

Lesedauer: 4 Min.

So revolutioniert Edge Computing das Rechenzentrum
So revolutioniert Edge Computing das Rechenzentrum

Edge Computing wird den Data Center-Bereich in den kommenden Jahren massiv verändern. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktueller Report.

Lesedauer: 2 Min.